Terra Bedding

Vor dem Mastzyklus:

  • Sie müssen nicht in die ganzjährige Menge an Streuen investieren.
  • Sie müssen nicht in Lagerplatz investieren.
  • Sie verhindert Gewichtsverlust während der Lagerung.
  • Sie reduziert die Brandgefahr.
  • Für die Lagerung von Streu sind keine zusätzlichen Arbeitsstunden erforderlich.
  • Keine Notwendigkeit, in die Zerstörung von gescheitertem Streu zu investieren.
  • Sie müssen kein Geld und keine Arbeitszeit investieren, um biologische Sicherheit zu gewährleisten.
  • Sie müssen sich keine Sorgen um die mikrobiologische Sicherheit machen.
bedding

Sie können für sich selbst sorgen:

         

  • Kontinuierliche Versorgung nach Ihren Bedürfnissen.
  • 100% mikrobiologische und biologische Sicherheit.
  • Weniger Arbeitsstunden für die Behandlung.
  • Viel bessere Umgebungsbedingungen auf dem Bauernhof.
  • Viel längere Nutzung landwirtschaftlicher Geräte.
  • Einfachere Überwachung und Kontrolle des Mastprozesses.
  • Bessere Qualität des Mastprozesses.
  • Bessere Qualität des produzierten Huhns.
  • Die Möglichkeit der Nachproduktion des entstehenden Düngers zu hochwertigem organischem Dünger.
  • Einkommenssteigerung
bedding2
bedding3

Manipulation und Verbreitung:

  • Die Abwesenheit von Staub.
  • Einfaches und schnelles Verteilen.
  • Weniger technische Geräteprobleme .
  • Immer die gleiche Qualität.

Die Norm für die Verteilung von Terra Bedding auf 1000 m2 mit 3 Arbeitern beträgt 45 Minuten.

bedding4
 

Aufnahme und Mast von Hühnern:

  • Bietet eine natürliche Umgebung.
  • Reduzierter Energieverbrauch.
  • Bietet eine sicherere und komfortablere Arbeitsumgebung.                               
  • Frei von Pestiziden und anderen Chemikalien.
  • Viel höhere Absorptionskraft.
  • Einfachere Erkennung und Beseitigung technischer Probleme.
  • Einfache, schnelle und genaue Kontrolle der Erfüllung von Arbeitsaufgaben.
  • Ermöglicht das Mästen von bis zu 43 Kilogramm Hühnern pro m2.
  • Bessere Umgebungsbedingungen mit weniger Luftfeuchtigkeit und höheren Bodenfähigkeiten.
  • Weniger NH3, H2s, CO2.
  • Reduzierte negative Umweltbelastung.
  • Bietet Hühnern einen natürlichen und komfortablen Lebensraum.
  • Versorgt Hühner mit weniger Dermatitis an Füßen und Beinen und ohne Läsion an der Brust.
  • Sauberere Feder.
  • Ermöglicht das Mästen ohne Hitzschlag.

 

Hühnerladen

Ohne Staub, Ammoniak, leichtere Bewegung durch die Farm,

ein friedlicheres Huhn.

Ergebnisse der Schlachtung:

  • Keine Läsionen auf der Brust.
  • Extrem geringer Prozentsatz an Läsionen an den Füßen.
  • Reine Federn.
  • Hochwertiges Fleisch.

bedding10

Die Farm reinigen und den Mist herausnehmen:       

  • Ohne den Einsatz schwerer Maschinen.
  • Kleinere Menge an Güllekonsistenz einfach zu handhaben.
  • Weniger Staub und daher ist das Objekt leichter zu waschen und zu desinfizieren.
  • Gülle Postproduktion real, einfach und schnell.
  • Kompostierung ohne Verwendung von Chemikalien und Bustern.
  • Produziert hochwertigen Kompost mit dem Potenzial zur Weiterverarbeitung.
 

Bilder von ausgehöhlter Gülle.

bedding12

Bild des Komposts, der mit einem hohen Anteil an organischer Substanz sowie Makro- und Mikroelementen hergestellt wurde.

Kann als fertiges Produkt oder als Rohstoff für die Weiterverarbeitung zuorganischem Dünger verwendet werden.


Die Philosophie:

Der ständige Bedarf an einer kontinuierlichen und ungehinderten Versorgung mit Streu für die Broilerverwertung führte die JPT Agri GmbH zur Herstellung einer speziellen Streu, die das ganze Jahr über in der gleichen Qualität geliefert werden kann. Eine Mischung aus Torf und Kiefernrasuren bietet nach der Behandlung der Gärung die bestmögliche Umgebung für Ihre Vögel.

Von einem unabhängigen Labor für die völlige Abwesenheit von E. Coli, Mycoplasma, Clostridium und Salmonella zertifiziert, ist dies die einzige Einstreu, die den eintägigen Küken eine SAUBERE UMGEBUNG bietet. Fast 300-400% saugfähiger als Reis- und Weizenstroh, benötigt nur 2,5-3 cm für Schichten und Stammmaterial. Es wird einmal angewendet, 2 Tage bevor die Eintagsküken das Haus betreten und bleibt dort bis zum Ende ohne zusätzliche Anwendung.

Für 1000m2 brauchen wir nur 8cm3. Reduzierung der NH4-Werte im Haus. 30% unter den Mindeststandards der EU und Erhöhung der Anzahl der Vögel pro m2 um maximal 3 (z. B. von 19 auf 22). Geringere Arbeitskosten durch einfache und schnelle Applikationsmethoden. Es ist einzigartig. Einfach.